Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not

Aktuell
Der Verein "Animal Spirit"
Gerettete Tiere
Gerettete Tiere
Aussendungen/Kampagnen
Themen Tiere in Tierfabriken
Vegetarisch leben
Spenden und Patenschaften
Kontakt zu "Animal Spirit"
Links
Tierschutz im Unterricht
Startseite

Startseite

Onlinespenden

Animal Spirit

Aktuell



"Schlacht"-Fohlen und Gnadenbrotpferd sind gut gelandet

Gestern haben wir die letzten, am letzten Mittwoch in Maishofen frei-gekauften "Schlachtfohlen" auf ihren schönen Endplatz in der Steiermark gebracht. Trotz eines Reifenplatzers am Pferdehänger auf der Autobahn sind alle wohlbehalten auf ihren neuen Plätzen gelandet. "Nero" und "Diamant", die beiden Noriker-Hengstfohlen (siehe Foto), die wir - unter vielen anderen - letzten Mittwoch am Fohlenmarkt in Mais-hofen freigekauft hatten, freuen sich über ihre neue Freiheit und Sicherheit und sind inzwischen unzertrennlich, obwohl sie sich erst vor paar Tagen kennengelernt haben ...

Im letzten Newsletter wurde eine email-Adresse von Österreichs  Land-wirtschaftsminister Niki Berlakovich angegeben, die offensichtlich mittler-weile gesperrt wurde.


Nero+Diamant wurden auf super Platz in Stmk. gebracht

Wer ihm also noch ein persönliches mail schicken will, weil er sich sogar weigert, nur einen kurzen Termin zur Übergabe unserer Petition gegen die "Fohlenzucht für den Schlachter" zur Verfügung zu stellen, soll dies bitte unter 
office@lebensministerium.at bzw. infomaster@lebensministerium.at tun. 
Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

 

Auch "Lenny" hat schönen Gnadenhofplatz gefunden

"Lenny", der erst 3-jährige und überaus freundliche Warmblut-Wallch, brauchte auch schon einen Gnaden-hofplatz, weil er an Hofrolle leidet. Er wäre sonst ebenfalls irgendwo bei dubiosen Händlern und letztlich in Italien gelandet ...

So hat sich ANIMAL SPIRIT bereit erklärt, bei der Vermittlung zu helfen und so brachten wir ihn gestern auf den Gnadenhof der steirischen "Arche Noah" des Aktiven Tierschutzes in Semriach. Hier hat er sich sofort mit einer netten Haflingerstute (Bild) angefreundet und durfte sich gleich danach auf einer 7 ha großen Weide austoben ...


Auch "Lenny" darf sich über tollen Gnadenhofplatz freuen

 

Weitere Pferde und Ponys suchen gute Plätze ...
 

ANIMAL SPIRIT unterstützt "Gabys Gnadenhof" in Maishofen, den die unermüdliche Tierfreundin Gaby Teichmann seit nunmehr 16 Jahren ohne einen einzigen Tag Pause (!) betreibt und dzt. dort gut 180 Tiere versorgt, so gut wir können. Aber es gibt immer wieder neue Notfälle, bei denen sie nicht Nein sagen kann.

Derzeit hätte sie mindestens 4 Pferde bzw. Ponys dringend zu vermitteln, die sie irgendwann gerettet hat, wie z. B. diesen erst 1,5-jährigen Shet-land-Ponyhengst "Winnetou" (Bild). Er hat allerdings noch einen Binnenhoden und müßte erst auf einer Klinik kastriert werden (die Finanzierung könnte ANIMAL SPIRIT übernehmen).


Shetlandhengst "Winnetou" würde sich über Lebensplatz freuen

 

Diese Scheckstute "Sally" ist ein Tinker-Warmblutmix, 6 Jahre jung, aber noch nicht eingeritten, Stock-maß ca. 1,50 m. Sie sucht genauso einen Platz wie die Haflingermix-Stute "Fee", die genauso groß und alt ist wie Sally, gesund und "temperament-voll", aber ebenfalls noch nicht eingeritten.

Einen Gnadenhof- oder Beistellplatz würde die 25-jährige Haflingerstute "Mona", die dzt. an einem Ekzem an der Schulter leidet, sie ist auch nicht mehr reitbar. Fotos der letztge-nannten beiden Stuten gerne auf Anfrage unter office@animal-spirit.at.


"Sally" und andere Stuten suchen ebenfalls liebevollen Platz!


MfG, Dr. Franz-Joseph Plank

PS.: Wer Gaby Teichmann finanziell helfen möchte, kann dies gerne über ANIMAL SPIRIT unter dem Stichwort "Gabys Gnadenhof" machen. Danke!

Spendenkonto: PSK 75.694.953
IBAN: AT826000000075694953
BIC: OPSKATWW

Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not
Am Hendlberg 112, A-3053 Laaben
Tel: +43 (0) 2774/29 330
Email: office@animal-spirit.at
Web: www.animal-spirit.at
Spendenkonto: PSK 75.694.953, BLZ 60000
Online spenden: www.oncharity.at/animal

| Copyright 2010 Animal Spirit |