Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not

Aktuell
Der Verein "Animal Spirit"
Gerettete Tiere
Gerettete Tiere
Aussendungen/Kampagnen
Themen Tiere in Tierfabriken
Vegetarisch leben
Spenden und Patenschaften
Kontakt zu "Animal Spirit"
Links
Tierschutz im Unterricht
Startseite

Onlinespenden

Animal Spirit

Aktuell



 

05. 04. 2011 - Protestaktion Kaninchenmast; Robben-Fangquote nochmals erhöht; Thomas D.
 

Protestaktion "Kaninchenmast, nein danke"

Das Tierschutzbündnis "Kaninchen-mast, nein danke", an dem auch ANIMAL SPIRIT beteiligt ist, startete eine Mailaktion an die deutsche Landwirtschaftsministerin: „Frau Aigner, lassen Sie die Kaninchen frei!"

Wie bereits von uns berichtet, hat die deutsche Agrarministerin Ilse Aigner vor wenigen Wochen ein „Tierschutzpaket“ angekündigt, jetzt sind die Erwartungen hoch.

Unter anderem sollen nach jahrzehntelanger Kritik von Tierschützern endlich „scharfe Haltungsbedingungen“ für Mastkaninchen eingeführt werden. Helfen Sie mit, daß diese Versprechen keine Lippenbekenntnisse bleiben!

Tierschützer befürchten bereits, daß die bisherigen, tierquälerischen und mit dem deutschen Tierschutzgesetz nicht zu vereinbarenden Zustände lediglich legalisiert werden sollen – doch wir wollen mehr! Unterstützen Sie unsere Aktion und teilen Sie der Ministerin mit, was Sie und wir von ihr erwarten! Das Tierschutzbündnis „Kaninchenmast, nein danke“ fordert ein Ende der Käfighaltung von Mastkaninchen in Deutschland.

Machen Sie mit und beteiligen Sie sich an der Postkarten- und Mailaktion, hier ein Link zur Aktion: http://www.kaninchenmast.info/wp/protestaktion-aigner/
Postkarten können für einen Unkostenbeitrag  ab sofort auch hier bestellt werden: http://www.kaninchenmast.info/wp/postkartenbestellung/

Sie können die Postkarte auch gern selbst drucken, eine passende Datei finden Sie hier.

 

Kanadisches Robbengemetzel hat wieder begonnen ...

Mit Sorge betrachtet die Tierrechts-organisation PETA Deutschland e. V. die Erhöhung der Abschußquoten für die Robbenjagd. So sollen in Kanada in diesem Jahr rund 20 Prozent mehr Robben als in den Vorjahren getötet werden. Das blutige Gemetzel von ca. 500.000 Tieren wurde vom kanadischen Fischereiministerium in Ottawa freigegeben. PETA erinnert daran, daß das Europa-Parlament 2009 ein EU-weites Import- und Handelsverbot von Robbenprodukten verabschiedet und damit ein klares Zeichen gegen das Gemetzel gesetzt hat.

Das Abschlachten der Robben durch die kanadische Regierung ist das größte Massaker an Meeressäugern weltweit und hat sich zu einem blutigen Schandfleck auf Kanadas internationalem Ruf entwickelt.

Die Robbenjäger in Kanada ziehen die Babyrobben bei lebendigem Leib an Schiffshaken über das Eis, erschießen sie und überlassen sie dann einem langsamen Tod. Viele dieser sanftmütigen Tiere haben noch nicht einmal feste Nahrung zu sich genommen oder schwimmen gelernt, bevor sie auf den Eisschollen abgeschlachtet werden. Zahlreiche Kanadier schämen sich für ihre Regierung, laut einer Umfrage sind 70 Prozent der Kanadier gegen das Robbenschlachten.

Der Pelzhandel ist eine tierquälerische Industrie. Deshalb wendet sich jeder mitfühlende Mensch gegen das Tragen von Pelzen – ob von Robben, Nerzen oder anderen Tieren. Offenbar stoßen die weltweiten Protestaktionen - auch die im vergangenen Jahr von ANIMAL SPIRIT - bei den arroganten kanadischen Behörden auf taube Ohren.

Dazu HIER ein eindrückliches, halbminütiges Youtube-Video der internationalen Tierschutz-Organisation IFAW.

 

Thomas D.: "Gebet an den Planeten" - "Du sollst nicht töten!"

Weil es sowohl in Bild- als auch Textsprache so eindrücklich ist, hier nochmals der Link zum aktuellen Song und Video von Thomas D. "Gebet an den Planeten".

... und hier noch ein herrlich erfrischendes Reggae-Musikvideo zur gewaltfreien Ernährung:

 "no bones no blood in every kitchen" - die friedliche "Löffel-revolution":

http://www.youtube.com/
watch?v=fAnUKSW8hbU


Karettschildkröte, Indischer Ozean

 

Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not
Am Hendlberg 112, A-3053 Laaben
Tel: +43 (0) 2774/29 330
Email: office@animal-spirit.at
Web: www.animal-spirit.at
Spendenkonto: PSK 75.694.953, BLZ 60000
Online spenden: www.oncharity.at/animal

| Copyright 2011 Animal Spirit |