Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not

Aktuell
Der Verein "Animal Spirit"
Gerettete Tiere
Gerettete Tiere
Aussendungen/Kampagnen
Themen Tiere in Tierfabriken
Vegetarisch leben
Spenden und Patenschaften
Kontakt zu "Animal Spirit"
Links
Tierschutz im Unterricht
Startseite

Startseite

Onlinespenden

Animal Spirit

Aktuell



Heute haben wir wieder 75 Hühnerleben gerettet

Auch wenn die grausame kon-ventionelle Käfighaltung zumindest in Österreich seit letztem Jahr verboten ist, so sind die unwesentlich größeren "ausgestalteten" Käfige mit Über-gangsfrist noch bis zum Jahr 2020 erlaubt. Aber auch - was viele nicht wissen - die Freilandhennen werden nach nur ca. 14 Monaten Lege-tätigkeit "ausrangiert", sprich zum Schlachthof für Suppenhühner ge-karrt.

Immerhin hat uns der Bauer dieser "Freiland-Voliere" vorher verständigt, und wir durften - wie vor einem Jahr - so viele Hühner mitnehmen, wie wir bei uns am Gnadenhof Hendlberg in Laaben unterbringen konnten - leider nicht mehr als eben 75 Lebewesen. Die restlichen fast 2000 werden mittlerweile schon zu Suppenhuhn oder Hundefutter verarbeitet...


Hühner-Voliere: heute 75 Hennen vom Schlachter gerettet

 

Angekommen am Gnadenhof Hendlberg ...

... werden die glücklichen Hühner von unseren neuen Waldorfschule-Prakti-kanten liebevoll ins Stroh unseres Hühnerstalls mit Nestern, Sitzstangen und ständigem Freiland-Auslauf gesetzt: Hier dürfen sie noch einige Jahre weiterleben.

Dennoch gibt es unter den geretteten Hühnern immer wieder Fälle, die nicht allzu alt werden, da durch die Überzüchtung auf höchste Legeleistung (über 300 Eier pro Jahr!) die Legeorgane derart überfordert sind, daß der Eileiter platzt und wir das Tier einschläfern müssen. In den Legebatterien und Massentierhal-tungen verendet so ein Tier dann jedoch jämmerlich an sog. "Legenot" oder es wird von den anderen zu Tode gehackt ...


ANIMAL SPIRIT-Praktikant Kimball mit befreitem Huhn

 

Neu im Online-Shop: Kaffee-Häferl mit ANIMAL SPIRIT-Logo

Diese hübschen und praktischen Kaffeetassen (auf österreichisch "Häferl") sind vor kurzem bei uns eingelangt und können ab sofort in unserem Online-shop bestellt werden. Preis: 5,- € excl. Versand.

Ebenfalls im AS-Online-Shop erhältlich: T-Shirts (im Abverkauf), Plakate, Buttons, Billets und der neue Kalender 2011 (wenn Sie den dzt. noch im shop befindlichen Kalender 2010 anklicken schicken wir Ihnen selbstverständlich schon den neuen von 2011!).

Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not
Am Hendlberg 112, A-3053 Laaben
Tel: +43 (0) 2774/29 330
Email: office@animal-spirit.at
Web: www.animal-spirit.at
Spendenkonto: PSK 75.694.953, BLZ 60000
Online spenden: www.oncharity.at/animal

| Copyright 2010 Animal Spirit |