Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not

Aktuell
Der Verein "Animal Spirit"
Gerettete Tiere
Gerettete Tiere
Aussendungen/Kampagnen
Themen Tiere in Tierfabriken
Vegetarisch leben
Spenden und Patenschaften
Kontakt zu "Animal Spirit"
Links
Tierschutz im Unterricht
Startseite

Onlinespenden

Animal Spirit

Aktuell



Heute in Maishofen: ANIMAL SPIRIT konnte wieder 16 Tiere freikaufen!

Bei der heutigen letzten Fohlenver-steigerung in diesem Jahr in Mais-hofen herrschte wieder Hektik pur: Fast 250 Fohlen und Stuten waren zur Auktion angemeldet, die Halle war zum Bersten voll und die berüchtigten "Vieh"-Händler, Metzger und Italiener warteten auf ihre Chance. Immerhin waren aber diesmal - dank unserer jahrelangen Öffentlichkeitsarbeit - auch viele Tierfreunde, v. a. aus Deutschland, dabei, die insgesamt einige Dutzend Fohlen freikaufen konnten. ANIMAL SPIRIT konnte - gemeinsam mit Tierschützern aus Bayern - 15 Fohlen sowie eine trächtige Stute retten und auf gute Plätze vermitteln ...


... z. B. dieses arme kleine Haflinger-Stutfohlen Nr. 12:

Wir haben es schon vor der Versteigerung entdeckt und da es nicht den "richtigen" Farbton hatte, wäre es mit Sicherheit auf einen der "Vieh"-Transporter zum Schlachthof nach Italien gegangen. So haben wir es freigekauft und ihr so auch noch den streßvollen Lauf in der engen Versteigerungshalle erspart.

Erst am heutigen Morgen konnte Dr. Plank noch einen super Platz für dieses sowie für ein Noriker-Fuchsfohlen (Bild unten) in Bayern fixieren.

Jetzt sind beide erst mal zur Erholung auf unserem 2. Gnadenhof in Esternberg, von wo sie am kommenden Wochenende abgeholt werden.
 

Das glückliche Ende eines anstrengenden Tages ...
 

... zumindest für diese Fohlen und Stuten, die wir und andere Tier-schützerInnen heute wieder retten konnten. Auch wenn es leider nicht weniger Fohlen werden, die jedes Jahr zur Versteigerung kommen (die Zucht wird von den Verbänden nach wie vor propagiert, obwohl es für die Bauern kaum mehr ein Geschäft sein kann), so werden es doch zumindest immer mehr, die von privaten Tier-freunden und Tierschützern freige-kauft werden. Und auch das Bewußt-sein in der Öffentlichkeit für dieses Thema nimmt immer mehr zu. Aber es ist noch ein langer, steiniger Weg ...

(Bild: Dr. FJ. Plank, Obmann von ANIMAL SPIRIT und der fleißige Helfer Willi Birmer mit dem freigekauften Noriker-Stutfohlen Nr. 124)

 

Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not
Am Hendlberg 112, A-3053 Laaben
Tel: +43 (0) 2774/29 330
Email: office@animal-spirit.at
Web: www.animal-spirit.at
Spendenkonto: PSK 75.694.953, BLZ 60000
Online spenden: www.oncharity.at/animal

| Copyright 2009 Animal Spirit |