Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not

Aktuell
Der Verein "Animal Spirit"
Gerettete Tiere
Gerettete Tiere
Aussendungen/Kampagnen
Themen Tiere in Tierfabriken
Vegetarisch leben
Spenden und Patenschaften
Kontakt zu "Animal Spirit"
Links
Tierschutz im Unterricht
Startseite

Onlinespenden

Animal Spirit


Aktuell

 

12. 05. 2011 - Neue T-Shirts eingetroffen; NÖ: Lieblingsverein-Wettbewerb; EU: Echtpelz-Kennzeichnung; Veg-Kochkurs
 

Zur warmen Jahreszeit: Neue T-Shirts von ANIMAL SPIRIT eingelangt

Rechtzeitig vor dem Sommer ist soeben eine neue Lieferung unserer orangen ANIMAL SPIRIT T-Shirts eingelangt. Da sich die Druckerei ein wenig bei der Farbmischung vertan hat (der Aufdruck mit Logo ist etwas zu blau), können wir sie diesmal noch etwas günstiger abgeben, und zwar um 10,- EUR exkl. Versand-spesen (diese sind seit 1. Mai leider drastisch angestiegen). Es gibt sowohl Damen-, als auch Herren-schnitte, Bestellungen unter
sandra@animal-spirit.at oder
direkt online.

Von den anderen 4 T-Shirt-Motiven sind nur noch Restexemplare vorhanden (am meisten gibt es noch von den hellblauen "Iss mir doch wurscht"-Motiven), daher sind diese um nur 6,- EUR zu haben, Muster und Bestellungen ebenfalls HIER.

 

Bitte um Unterstützung: Wer wird der beliebteste Verein in NÖ?

Derzeit läuft in Niederösterreich, dem Sitz unseres Tierschutzvereins, ein Wettbewerb unter dem Titel "Wir NiederösterreicherInnen wählen unsere Lieblingsvereine". Auf den Siegerverein in der jeweiligen Kategorie wartet ein Geld-preis von immerhin 5.000 EUR! Die zweiten und dritten Vereine bekommen auch noch je 2.000 EUR bzw. 1.000 EUR.

HIER ist die Beschreibung, wie jede/r mitmachen kann. Den Stimmzettel kann man direkt online herunterladen. Diese müssen handschriftlich (nicht kopiert oder eingescannt!) und vollständig ausgefüllt geschickt werden an:

Lieblingsverein
Postfach 50
A-3109 St. Pölten

Eine Person darf übrigens so viele Stimmzettel wie möglich für einen Verein ausfüllen. Bitte unterstützen Sie ANIMAL SPIRIT und unsere umfangreiche Tierschutzarbeit, so haben wir ein Chance, einen der Preise zu gewinnen, um noch mehr für unsere Tiere erreichen zu können. Und leiten Sie es ggf. auch an Ihre Freunde und Bekannten weiter. Vielen Dank!

Dr. Franz-Joseph Plank, Obmann

P.S.: Einsendeschluß ist der 27. Mai 2011 (Poststempel)!

http://www.landderfreiwilligen.at/wettbewerb.php

 

Tierische Textilprodukte sollen in Europa gekennzeichnet werden

Erfolg für den Tierschutz:

Saarländische Online-Zeitung
www.s-o-z.de/?p=46036

Textilprodukte, die tierisches Material beinhalten, sollen zukünftig auf dem Etikett als solche gekenn-zeichnet werden. Das Plenum des EU-Parlaments hat gestern in zweiter Lesung einem Kompromißtext zugestimmt, der in Verhandlungen zwischen dem zuständigen Ausschuß des EU-Parlaments und dem EU-Ministerrat erarbeitet wurde. Der Verbraucher kann in Zukunft erkennen, in welcher Tasche, in welchem Jackenkragen etc. echtes Fell oder Leder verarbeitet wurde, und kann im Sinne des Tierschutzes auf tierquälerische Produkte verzichten ...

Abschließend muß noch der EU-Ministerrat dem Beschluß des EU-Parlaments zustimmen, damit die Verordnung, die unmittelbar in jedem EU-Mitgliedstaat verbindlich ist, in Kraft treten kann.

 

Einladung zu veget. Kochkurs, Wien: Seitan selbst herstellen

Samstag 21. Mai 2011,
13:00 – 18:00 Uhr, in 1130 Wien, Gemeindebergasse 133.

Eiweißorientierte Ernährung ist die Ernährung der Zukunft. Allerdings wird uns meistens nur Fleisch-Eiweiß als Eiweißlieferant “verkauft". Eine wirklich gute Alternative dazu ist Seitan.
Viele, die mit Seitan schon Kontakt hatten sind allerdings von diesem hochwertigen Lebensmittel nicht so überzeugt. Die üblichen Vorurteile - schmeckt wie Kaugummi und ist teuer.

Seitan selbst herstellen ist nicht nur kostengünstig, einfach, kreativ und schmeckt gut (wenn man einige kleine Küchen- und Würzgeheimnisse kennt). Mit Seitan kannst du nicht nur gut und gesund essen, sondern hast auch ein gutes Gefühl der Umwelt, den Tieren, der Natur gegenüber.  Mir ist Seitan seit vielen Jahren aus dem Handel bekannt und ich habe jetzt entdeckt, daß man ihn ganz einfach und kostengünstig selbst herstellen kann. Das eröffnet auch viele Möglichkeiten für feine Gerichte.

Dieses Wissen möchte ich an euch weitergeben.
Bitte um Anmeldung unter willi.schmid24@gmail.com
Ich freue mich auf deine Anmeldung und einen gemeinsamen interessanten Nachmittag.
Liebe Grüße,
Willi Schmid

 

Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not
Am Hendlberg 112, A-3053 Laaben
Tel: +43 (0) 2774/29 330
Email: office@animal-spirit.at
Web: www.animal-spirit.at
Spendenkonto: PSK 75.694.953, BLZ 60000
Online spenden: www.oncharity.at/animal

| Copyright 2011 Animal Spirit |