Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not

Aktuell
Der Verein "Animal Spirit"
Gerettete Tiere
Gerettete Tiere
Aussendungen/Kampagnen
Themen Tiere in Tierfabriken
Vegetarisch leben
Spenden und Patenschaften
Kontakt zu "Animal Spirit"
Links
Tierschutz im Unterricht
Startseite

Onlinespenden

Animal Spirit

Aktuell



Letzte freigekauften Fohlen suchen noch gute End-Plätze

50 Fohlen und Pferde konnte ANIMAL SPIRIT in der heurigen Saison wieder freikaufen und vor dem grausamen Schicksal des Schlachthofs in Italien bewahren! Zuletzt noch 10 Stück, die nach der letzten Versteigerung in Maishofen bereits beim "Vieh-Händler" waren und jetzt noch in letzter Minute gerettet werden konnten. Da heuer die Plätze in Österreich eher rar waren, haben wir viele der Tier-Kinder über seriöse Partner-Organisationen nach Deutschland vermittelt, wo Haflinger und Noriker eher selten und daher bei Privaten relativ gefragt sind.

Einige dieser Fohlen stehen derzeit noch auf vorübergehenden Einstell-Plätzen in der Gegend von Ulm, Gießen, im Saarland, Oberfranken bzw. Niederbayern.

Sie würden sich über gute End-Plätze (gegen Schutzvertrag) freuen.
InteressentInnen bitte bei uns melden: office@animal-spirit.at.
 

Neues Poster für "Tierschutz im Unterricht"

Gerade frisch aus der Druckerei haben wir 3000 wunderschöne Plakate im A2-Format herstellen lassen, speziell für Schulen und Kinder, aber natürlich auch für alle erwachsenen Tierfreunde. Darauf zu sehen ist eine Collage von vielen unserer glücklichen Gnadenhoftiere am Hendlberg (NÖ) bzw. in Esternberg (OÖ). Um aber nicht nur "liebe Tierchen" zu zeigen, wie sie artgerecht leben wollen und sollten, sondern auch eine Botschaft zu vermitteln, ist links unten auch das vielsagende Zitat von George Bernard Shaw zu sehen: "Tiere sind meine Freunde, meine Freunde esse ich nicht". Dem ist eigentlich nichts hinzuzufügen, jedenfalls "einfach zum Nachdenken" und daher haben wir es auch einfach so belassen.

Wer ein oder mehrere Plakate bei uns bestellen möchte, kann das gerne online bei unserem shop machen oder einfach ein kurzes email an office@animal-spirit.at schreiben. Ein Plakat kostet - inklusive Kartonrolle und Versand - 5,- Euro, ab 10 Stück 4,- und ab 50 Stück nur 3,- Euro.

Wer "Tierschutz im Unterricht" einmal hautnah in der Schule (in Salzburg, OÖ oder NÖ) erleben möchte, wendet sich bitte direkt an unseren Tierschutzlehrer Dr. Fritz Landa: info@tierschutz.cc oder
(+43) 0664-3434366 oder www.tierschutzunterricht.at.

 

Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not
Am Hendlberg 112, A-3053 Laaben
Tel: +43 (0) 2774/29 330
Email: office@animal-spirit.at
Web: www.animal-spirit.at
Spendenkonto: PSK 75.694.953, BLZ 60000
Online spenden: www.oncharity.at/animal

| Copyright 2009 Animal Spirit |