Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not

Aktuell
Der Verein "Animal Spirit"
Gerettete Tiere
Gerettete Tiere
Aussendungen/Kampagnen
Themen Tiere in Tierfabriken
Vegetarisch leben
Spenden und Patenschaften
Kontakt zu "Animal Spirit"
Links
Tierschutz im Unterricht
Startseite

Onlinespenden

Animal Spirit

Aktuell



Schnee, Schnee und nochmals Schnee!

Unsere Arche Noah 1 am Hendlberg liegt auf fast 700 m Seehöhe, obwohl nur 35 min. von der Wiener Stadtgrenze entfernt, bieten sich hier tiefwinterliche Zustände. Wie auch immer, die Tiere finden sich mit der Situation sehr gut zurecht, nur unsere 3 Ponies hätten schon gerne wieder einmal mehr Platz zum Laufen. Unsere neuer Hofhund "Giaco", ein ehemaliger Streuner aus Italien, nützt die gewaltigen Schneeberge, welche schon die Zäune überragen, um mit seiner Freundin Bella mal auf ein Häppchen zur Nachbarin zu gehen. Unser jüngster Neuzugang "Mozart", ein verstossenes Hängebauchschwein, empfindet Winter und Schnee grundsätzlich als eine Zumutung. So weigert er sich, seinen gemütlichen Stall in dieser Jahreszeit zu verlassen. Er liegt zufrieden im Stroh, dreht sich manchmal um und befindet, er liegt lieber zu Tisch als aufzustehen und wartet bis es Frühling wird.

Wozu hat man Zweibeiner

Die 2-beinige Truppe am Hendlberg bemüht sich redlich, unter Einsatz aller verfügbaren personellen und konditionellen Ressourcen, mit den Schneemassen fertig zu werden. Alle Dächer der Stall- und Wirtschaftsgebäude mussten vom Schnee befreit werden, da die Schneelast bereits erdrückend wurde. Es liegen schon solche Schneemengen im Hof, dass nicht einmal ein Traktor diese wegschaffen kann, so kommt am Wochenende ein Bagger! Bis zum hoffentlich bald kommenden Tauwetter muss das Schneegebirge geräumt werden, sonst schlittern unsere Tiere auf Eis und das wäre viel zu gefährlich, da die Nächte bei uns sehr kalt sind. Nichtsdestotrotz gibt es auch anderes zu tun und so möchten wir Sie auf die kommende

GENTECHNIK DEMO AM 28.2.2009 aufmerksam machen

GENMAIS-ANBAU DROHT! Am 2. März will die EU-Kommission Österreich zwingen, den Anbau von Genmais zuzulassen. Ziel ist ein striktes Gentechnikverbot (ähnlich wie in Polen).

DEMO: "GENTECHNIK-VERBOT JETZT!" Samstag, 28. Februar 2009 14.00 Uhr, Ballhausplatz, Wien

Herzliche Grüße Ihr verschneites ANIMAL SPIRIT Team


P.S. Rechts zu sehen die wackere Ziege MURLI, die unverdrossen ihren Spaziergang genießt.

 

 

Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not
Am Hendlberg 112, A-3053 Laaben
Tel: +43 (0) 2774/29 330
Email: office@animal-spirit.at
Web: www.animal-spirit.at
Spendenkonto: PSK 75.694.953, BLZ 60000
Online spenden: www.oncharity.at/animal

| Copyright 2008 Animal Spirit |