Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not

Aktuell
Der Verein "Animal Spirit"
Gerettete Tiere
Gerettete Tiere
Aussendungen/Kampagnen
Themen Tiere in Tierfabriken
Vegetarisch leben
Spenden und Patenschaften
Kontakt zu "Animal Spirit"
Links
Tierschutz im Unterricht
Startseite

Onlinespenden

Animal Spirit

Aktuell



27. 03. 2009 - Streunerhunde-Projekt in Thailand
 

Dieser Tage geht unsere neue Aus-sendung zugunsten des Streuner-hunde-Projekts unserer Partnerorga-nisation "Care for dogs" in Chiang Mai, Nord-Thailand zur Post. HIER können Sie das mailing bereits jetzt herunterladen.

Die Leiterin von "Care for dogs", Karin Hawelka, und ihr Team sind nach wie vor unermüdlich unterwegs, um das Leid der Streunerhunde zu lindern. Die laute, immer leicht hektische Stadt Chiang Mai ist für die unzähligen Hunde ein hartes Pflaster. Aber "Care for Dogs" hilft großartig, ganz direkt, gescheit und effizient. In dem kleinen Heim werden bis zu hundert kranke Hunde aufgenommen und behandelt, die allerschlimmsten Fälle.

Eines der größten Probleme ist derzeit die rasante Vermehrung der Hunde. Deswegen bittet Karin uns dringend um Hilfe für ihr Sterilisations-Projekt. Wenn ich an die eindringlichen Szenen, die ich selbst in den Straßen Chiang Mais erlebt habe denke, möchte ich diese dringliche Bitte weiterleiten, damit ANIMAL SPIRIT helfen kann, möglichst viele Tiere sterilisieren und behandeln zu können. Je weniger Hunde geboren werden, umso weniger Elend müssen alle Hunde erdulden, umso gesünder sind die Tiere und umso weniger bedrohlich wirken sie auf die Menschen.

Vielen Dank! Dr. Franz-Joseph Plank

 

Demo für Tierschutz in die Verfassung

Vergangenen Mittwoch wurde das langjährige Thema "Tierschutz in die Verfassung" zwar im Parlament be-handelt, aber von den Regierungs-parteien wiederum vertagt. Zu diesem Anlaß demonstrierten mehrere TS-Organisationen, u.a. auch ANIMAL SPIRIT, vor dem Parlament in Wien. Bereits im März 1996 unter-stützten rund 460.000 Personen das Tierschutz-Volksbegehren und somit die Forderung, daß Tierschutz als Staatszielbestimmung in der Ver-fassung verankert wird. Und am 27. Mai 2004 wurde im Parlament eine einstimmige Entschließung verab-schiedet, in der die Bundesregierung aufgefordert wurde, "dafür Sorge zu tragen, daß der Schutz des Lebens und des Wohlbefindens der Tiere aus der besonderen Verantwortung des Menschen für das Tier als Mit-geschöpf als Staatszielbestimmung Eingang in die Verfassung finden soll".

Trotz weiterer schöner Absichtserklärungen, jeweils vor den Wahlen, ist bislang nichts geschehen; v.a. die ÖVP hat immer sämtliche Initiativen blockiert, zumeist mit Schützenhilfe des Koalitionspartners SPÖ. Wir Tierschützer sind sehr enttäuscht, daß die SPÖ jetzt auch als stimmenstärkste Partei einen Kniefall vor der "Agrarindustrie-Partei" ÖVP macht und ihre ehemals guten Tierschutzvorsätze über Bord wirft. Wir werden daher in dieser Sache am Ball bleiben und weiter Druck machen.

Aufruf zur GROSSDEMONSTRATION in WIEN, SAMSTAG 28. März 2009

"WIR ZAHLEN NICHT FÜR EURE KRISE!" Demo für eine demokratische und solidarische Gesellschaft, 13 Uhr: Treffpunkt Wien Westbahnhof, 16 Uhr: Schlußkundgebung vor dem Parlament. Nur wenn sich viele Menschen solidarisieren und gemeinsam agieren, wird sich etwas ändern! In einem breiten Bündnis rufen zahlreiche zivilgesellschaftliche Organisationen zu Demonstrationen am 28. März auf. ANIMAL SPIRIT will mit Tierschutz-Transparenten auch auf den Zusammenhang der globalen Ausbeutung für die Tiere aufmerksam machen.

Wenige Tage später wird in London das G20-Treffen stattfinden, bei dem sich die zwanzig größten Wirtschaftsmächte darüber verständigen wollen, wie sie dieses krisenstrotzende Weltmarktsystem bewahren können. Mehr Infos dazu: http://www.28maerz.at

Wer bei uns mitmachen will: Anmeldungen bitte unter office@animal-spirit.at

 

Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not
Am Hendlberg 112, A-3053 Laaben
Tel: +43 (0) 2774/29 330
Email: office@animal-spirit.at
Web: www.animal-spirit.at
Spendenkonto: PSK 75.694.953, BLZ 60000
Online spenden: www.oncharity.at/animal

| Copyright 2009 Animal Spirit |