Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not

Aktuell
Der Verein "Animal Spirit"
Gerettete Tiere
Gerettete Tiere
Aussendungen/Kampagnen
Themen Tiere in Tierfabriken
Vegetarisch leben
Spenden und Patenschaften
Kontakt zu "Animal Spirit"
Links
Tierschutz im Unterricht
Startseite

Onlinespenden

Animal Spirit

Aktuell



Heute war Sonderpädagogische Schule am Gnadenhof Hendlberg

Trotz naßkalten Wetters zeigten sich alle Kinder des "Sonderpädagischen Zentrums Ollern" restlos begeistert über ihren Besuch auf unserer "Arche Noah I" in Laaben. Ca. 20 mehr oder weniger behinderte Kinder genossen es, so nah bei diesen liebevollen Wesen sein zu dürfen und sie zu streicheln.

Wir haben diese Sonderschule ja bereits vor knapp 3 Wochen besucht und unser Tierschutzlehrer Dr. Fritz Landa hat einen einfühlsamen und angepaßten Vortrag gehalten
(siehe auch
www.animal-spirit.at
/aktuell/tiu_ollern.html). Unterstützt wurden wir damals wie heute von unseren beiden "pädagogischen" Hunden Giaco und Gioia, beide aus Italien gerettet. Heute haben sich noch etliche Pferde, Esel, Hängebauchschweine, Ziegen, Schafe, Kaninchen, Meerschwein-chen, Hühner und Katzen dazu gesellt; für viele Kinder oft das erst Mal, daß sie so nah mit einem Tier in Berührung kommen konnten.


Freude bei Tieren und Kindern ...

Die mitgebrachten Karotten be-geisterten nicht nur die Ziegen, Esel und Kaninchen, sondern natürlich auch die Kinder beim Füttern. Der anfängliche Respekt vor den "großen" Tieren hat sich dann sehr schnell gelegt. Eine wichtige Voraussetzung, daß man seine (möglichen) Ängste ablegt, um dann auch später mehr Sensibilität für seine Mit-Lebewesen zu zeigen. Ein wichtiger Schritt, daß es den Tieren auf dieser Welt irgendwann mal besser gehen möge...

Wegen des nicht optimalen Wetters und der kurzen Zeit haben wir beschlossen, den Besuch im nächsten Frühjahr zu wiederholen, worauf wir uns schon alle sehr freuen!


Schulklassen sind jederzeit herzlich willkommen!

Wenn auch Sie Lehrer oder Eltern kennen, die sich für einen Besuch auf einem unserer Gnadenhöfe Hendlberg (NÖ) oder Esternberg (OÖ) interes-sieren, so sind diese herzlich ein-geladen.

Kurzer Anruf (02774-29330) oder email (office@animal-spirit.at) zwecks Terminabsprache genügt. Unsere Tierbetreuer-Teams erwarten Sie gerne. Rundgänge können zwischen 1 und 2 Stunden organisiert werden.

MfG,
Dr. Franz-Joseph Plank, Obmann

 

Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not
Am Hendlberg 112, A-3053 Laaben
Tel: +43 (0) 2774/29 330
Email: office@animal-spirit.at
Web: www.animal-spirit.at
Spendenkonto: PSK 75.694.953, BLZ 60000
Online spenden: www.oncharity.at/animal

| Copyright 2009 Animal Spirit |