Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not

Aktuell
Der Verein "Animal Spirit"
Gerettete Tiere
Gerettete Tiere
Aussendungen/Kampagnen
Tiere in Tierfabriken
Vegetarisch leben
Spenden und Patenschaften
Kontakt zu "Animal Spirit"
Links
Tierschutz im Unterricht
Startseite

Onlinespenden

Animal Spirit

Aktuell



 

27. 11. 2008 - Weltpremiere am Gnadenhof Esternberg: erste OP für Zahnimplantat bei Stute "Susi"
 

Unsere "Susi" ist eine ca. 25-jährige Haflingerstute, die mit ihrem Sohn Fritzi seit fast 3 Jahren unzer-trennlich auf dem ANIMAL SPIRIT-Gnadenhof in Esternberg (OÖ) lebt. Wir haben sie beide vor etlichen Jahren von einem schlimmen Platz und dem Schlachthof in Tirol freigekauft, zwischendurch weitervermittelt, dann aber wieder zurückgenommen, weil der Einstellplatz leider mittlerweile in Konkurs gegangen ist. 

Trotz unserer liebevollen Pflege sowie guten, reichhaltigen und auf die Bedürfnisse eines alten Pferdes abgestimmten Futters, blieb sie doch immer an der Grenze zur Magerkeit (siehe Foto rechts).

Die eigentliche Ursache war bald gefunden, es war ein kranker Zahn. Dieser wurde zwar gezogen, aber das Essen wurde für Susi dadurch auch nicht viel leichter. So hatte unser lieber Hof-Tierarzt in Esternberg, Dr. Martin Rockenschaub, die Idee, Susi ihr altes Leben durch ein weltweit einzigartiges Zahnimplantat auch weiter zu ermöglichen und zwar kostenlos! Wir von ANIMAL SPIRIT machten uns die Entscheidung dennoch nicht leicht, da das größte Risiko bei einem derartigen, noch nie durchgeführten Eingriff, die Vollnarkose ist. Da Susi aber sonst bei Kräften und immer guter Laune ist, sagten wir schließlich zu. Dr. Rockenschaub organisierte sein Team, einen "humanen" Kieferorthopäden, einen Narkosespezialisten und seine Helfer.

OP gelungen, Patientin ißt wieder

Am 1. November war es dann soweit. Susi machte die kurze Reise in Begleitung des ihr nicht von der Seite weichenden Fritzi zur Klinik von Dr. Rockenschaub. Wir waren natürlich auch dabei, um moralischen Beistand zu leisten. Sogar ein Fernsehteam aus Deutschland war angereist, um dieses Pilotprojekt zu dokumentieren. Die Geschichte von Susis OP ist nun auf www.reiter-tv.de zu sehen (bei suchen einfach "Animal Spirit" eingeben). Wir blieben bei ihr, bis sie aus der Narkose aufgewacht ist und wieder gut auf ihren 4 Füßen stehen konnte. Am nächsten Tag hatte Susi wieder ihre gewohnte blendende Laune und war guten Appetits.

Der Kieferorthopäde, Dr. Büscher, stellt derzeit gerade ihren Zahn her und in ca. 3 Monaten hat Susi - nach einer weiteren kleineren OP - wieder ein vollständiges Gebiß. (Foto: Reiter-TV)

Herzlichen Dank an das Team von Dr. Rockenschaub!

An dieser Stelle möchten wir uns bei Dr. Rockenschaub und seinem Team ganz herzlich bedanken, da diese Operation für ANIMAL SPIRIT zur Gänze kostenfrei durchgeführt wurde. Außerdem handelte es sich bei diesem fachübergreifenden Team um eine erstmalige, sehr professionelle Zusam-menarbeit. Wir gratulieren auch zu dem guten Erfolg und sind sicher, daß der letzte Schritt - die Einsetzung des fertigen Zahns - ebenfalls ohne Pro-bleme verlaufen wird. Zum Wohl unserer alten Susi und vieler weiterer älterer Pferde, die in Zukunft von so einem Eingriff profitieren und so länger leben können.

Ihr ANIMAL SPIRIT-Team

 

Animal Spirit - Zentrum für Tiere in Not
Am Hendlberg 112, A-3053 Laaben
Tel: +43 (0) 2774/29 330
Email: office@animal-spirit.at
Web: www.animal-spirit.at
Spendenkonto: PSK 75.694.953, BLZ 60000
Online spenden: www.oncharity.at/animal

| Copyright 2008 Animal Spirit |